einfach surfen lernen

Die Mission von surfersguide ist, dass du deine Surf-Ziele erreichst!

Gemeinsam surfen wir dem Erfolg entgegen!

Innovation bedeutet für mich, das Neue elegant und erfolgreich  an seine Umgebung anzupassen.

Noël, 27, studiere Betriebswirtschaft

 

 

Gründer von surfersguide aus Leidenschaft und Neugierde

 

 

"Mein liebster Surfspot ist der Strand von Vieux Boucau in Frankreich. Die Landschaft und das Meer laden für lange Sessions ein!"

Vision

einfach Surfen lernen

Mission

Das Ziel von surfersguide ist es, die moderne Anlaufstelle rund ums Thema Surfen zu sein, welche unkompliziert und ganz unabhängig online erreicht werden kann. surfersguide vermittelt dir solide Grundkenntnisse, die dir den Weg zum Erfolg ebnen. Zudem setzt sich surfersguide aktiv für eine Sensibilisierung für die fortschreitende Plastikproblematik in den Ozeanen ein und bietet dir aktuelles Wissen darüber an.

Werte

Innovation, Nachhaltigkeit, Gleichberechtigung und Respekt, Voraussicht, Kommunikation und Wille, etwas positiv zu verändern

Das sind die Werte von surfersguide.

an wen richtet sich surfersguide?

surfersguide ist allen zugänglich! Grundsätzlich richtet sich surfersguide an all jene, die etwas über das Surfen erfahren wollen oder bereits irgendwo an einem Spot auf einem Board gestanden sind. Du gehörst definitiv zur Zielgruppe, wenn du eine oder alle Fragen mit "ja" beantworten kannst:

"Du bist am Surfen interessiert und willst etwas genauer wissen, um was es dabei geht? Du brauchst Unterstützung, um im Surfen weiter zu kommen, hast aber gerade keinen Surfcoach bei Seite? Du hast vielleicht grösseren Wissensdurst und suchst Antworten auf Fragen, die auch etwas detaillierter sind? Du bist schon Surfen gegangen und möchtest dein Wissen vertiefen und Zusammenhänge verstehen?"

wie ist surfersguide entstanden?

Die Motivation für die Erstellung von surfersguide war, dass sich zum Thema Surfen/Wellenreiten keine umfassend informierende Webpage finden liess. Zwar bestehen Seiten, die schön sind, aber deren Informationstiefe stets zu gering war. Zudem sind allgemein aufklärende Webseiten grafisch nicht immer sonderlich ansprechend. So ist surfersguide aus dem eignen Bedürfnis entstanden.

© 2018 by surfersguide