Image by Asaf R

Die Surfgeschichte

Das Surfen ist wohl die älteste Sportart der Menschheit, die über eine so lang anhaltende Zeit praktiziert wird. Die ersten Aufzeichnungen liegen rund viertausend Jahre zurück. Surfen ist ein Weltphänomen. 

Es gibt das eine Surfbrett nicht. Surfbretter haben sich in den letzten Dekaden stark weiterentwickelt. Neue Formen, neue Materialien und erweiterte technologische Möglichkeiten, lassen eine immer grösser werdende Vielfalt entstehen. Hier erfährst du die wichtigsten Informationen zum Surfbrett selbst und den gängigen Surfbrettformen.

Was genau ist ein Surfbrett? Ein Surfbrett ist eine längliche, leichte und schwimmfähige Plattform, die das Gewicht einer Person tragen kann, während diese auf einer Wasserwelle reitet. Die Geschichte der ersten Bretter reicht etwa 4'000 Jahre zurück. Durch die Hawaiianer erlangten die Surfbretter weltweite Berühmtheit und im Jahre 2021 wird Surfen das erste Mal eine offizielle olympische Disziplin sein. 

Wichtige Begriffe

Die Surfgeschichte

Vor etwa 4000 Jahren
Vor etwas weniger als 4000 Jahren
Vor etwa 1000 Jahren
1778
1819
1908
1920
1955
2021
Logo_Surfersgide2.png

© 2020 by surfersguide

Kontakt & Hilfe

Kontakt

Über surfersguide

FAQ

Rechtliche Informationen

Datenschutz

Impressum

Newsletter & Social Media

Partner

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Houzz Icon
  • White YouTube Icon