Das Surfbrett

Surfen ohne Surfbrett ist nicht möglich. Das Surfbrett ist fundamental wichtig und sollte in seinen Bestandteilen gekannt werden. Welche Bauarten und Formen gibt es? Was gehört alles zu einem Surfbrett? 

Es gibt das eine Surfbrett nicht. Surfbretter haben sich in den letzten Dekaden stark weiterentwickelt. Neue Formen, neue Materialien und erweiterte technologische Möglichkeiten, lassen eine immer grösser werdende Vielfalt entstehen. Hier erfährst du die wichtigsten Informationen zum Surfbrett selbst und den gängigen Surfbrettformen.

Was genau ist ein Surfbrett? Ein Surfbrett ist eine längliche, leichte und schwimmfähige Plattform, die das Gewicht einer Person tragen kann, während diese auf einer Wasserwelle reitet. Die Geschichte der ersten Bretter reicht etwa 4'000 Jahre zurück. Durch die Hawaiianer erlangten die Surfbretter weltweite Berühmtheit und im Jahre 2021 wird Surfen das erste Mal eine offizielle olympische Disziplin sein. 

Wichtige Begriffe

 

Beschreibungen am Surfbrett

Pad

Deck / Oberseite

Leash Plug

Surfbrettlänge

shutterstock_281792942.jpg

Bottom / Unterseite

Rails / Kanten

Tail

Nose

Boardachse & Stringer

Tail Rocker

Nose Rocker

Finnen

Nose Rocker


Der Nose Rocker ist die Aufbiegung des vorderen Endes des Surfbrettes zur Vertikalen. Je mehr Nose Rocker ein Surfbrett besitzt, desto höher hebt es sich von einer geraden, flachen Form ab. Man spricht auch von Winkel. Der Nose Rocker beeinflusst das Fahrverhalten des Surfbrettes und sorgt hauptsächlich dafür, dass die Nose bei der Fahrt in das Wasser sticht und ein Nose Dive zur Folge hat. Je mehr Nose Rocker, desto steilere Wellen können gesurft werden.




Tail Rocker


Der Tail Rocker ist die Aufbiegung des hinteren Endes des Surfbrettes zur Vertikalen. Je mehr Tail Rocker ein Surfbrett besitzt, desto höher hebt es sich von einer geraden, flachen Form ab. Man spricht auch von Winkel. Der Tail Rocker beeinflusst das Fahrverhalten des Surfbrettes und sorgt hauptsächlich dafür, dass die Wendefähigkeit des Surfbrettes bei Wendemanövern steigt. Beim Wenden, einem Turn, wird Gewicht auf die Finnen verlagert, sodass sich das Brett vorne etwas aus dem Wasser hebt und somit weniger Wasser verdrängt werden muss.




Rails / Kanten


Unter Rails wird die Surfbrettkante verstanden. Je nach Form der Rails verringern sich das Auftriebsvolumen und die Gleiteigenschaft. Zudem unterscheiden sich die Railformen in den verschiedenen Surfbrettformen.




Bottom / Unterseite


An der Unterseite werden die Finnen angebracht. Die Unterseite ist massgeblich für die Fluiddynamik, dem Gleitverhalten, im Wasser verantwortlich. Je weniger Widerstand die Unterseite während der Fahrt im Wasser verursacht, desto schneller und störungsfreier ist die gesamte Fahrt.




Finnen


Die Finnen verleihen dem Surfbrett Fahrtstabilität. Gerade in den Kurven spricht man von Seitenstabilität, die verhindert, dass man nicht einfach über die Wasseroberfläche rutscht, sondern effektiv eine Kurve fahren kann. Ähnlich wie bei Fischen die Flossen oder bei einem Flugzeug das Seitenleitwerk halten die Finnen das Surfbrett in der Spur und beeinflussen das Fahrverhalten des Surfbrettes massgeblich. Je nach Brettform oder persönlicher Präferenz gibt es unterschiedliche Anordnungen der Finnen, sogenannte Konfigurationen.




Stringer / Surfbrettachse


Der Stringer sorgt beim Surfbrett für die Längsstabilität, damit dieses nicht auseinanderbricht. Er ist eine dünne Sperrholzplatte, welche die Lastenverteilung ausgleicht. Ganz moderne Geräte kommen gar ohne Stringer aus.





 

Surfbrettlänge


Die Länge eines Surfbrettes wird in Fuss (Foot) und in Inch angegeben. Dabei entspricht ein Fuss einer Länge von 30,48cm, diejnige eines Inches von 2,54cm.




Nose


Die Nose bezeichnet das vordere spitze Ende des Surbfrettes. Die Form der Spitze hängt im wesentlichen von der Gesamtform, also dem Shape, des Surfbrettes ab. Es gibt Surfbretter mit einer spitzen Nose, andere wiederum sind eher rund.




Deck / Oberseite


Das Deck steht für die Oberseite des Surfbrettes auf der man zum Surfen steht. Je nach Surfbrett wird diese für einen besseren Halt gewachst.




Pad


Das Pad ist eine Gummimatte, die auf der Oberseite des Surfbrettes, etwa überhalb der Finnen, angebracht wird, damit die Surferin, der Surfer mehr Haftung erhält. Gerade in der Kurvenfahrt ist es wichtig, dass die Füsse die Kraft auf das Surfbrett übertragen können.




Leash Plug


Das Leash Plug ist die Bezeichnung für eine Bohrung im Surfbrett, in welcher die Leash am Surfbrett befestigt wird.




Tail


Das Tail ist die Bezeichnung für das hintere Ende eines Surfbrettes. Je nach Form, Shape, gibt es verschiedene Typen von Enden.





Shapes - Surfbrettformen

 

Beschreibung & Einsatzbereich


Um eine neue Frage hinzuzufügen, öffnen Sie die App-Einstellungen und klicken Sie auf den „Fragen verwalten”-Button.




Dimension


Ja! Um ein Bild hinzuzufügen, befolgen Sie diese einfachen Schritte:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Bild hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Bildsymbol and fügen Sie dann ein Bild aus Ihrer Sammlung hinzu




Pro


Ja! Nutzer können ganz einfach Videos aus YouTube oder Vimeo hinzufügen:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Video hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Videosymbol and fügen Sie dann die Video-URL aus YouTube oder Vimeo ein
  5. Das war's! Eine Miniaturansicht Ihres Video wird in der Antwort-Textbox erscheinen




Contra


Der FAQ-Titel kann in den App-Einstellungen angepasst werden. Löschen Sie den Titel, indem Sie die Markierung im Kontrollkästchen entfernen.




Surflevel






 

Longboard

Nose Rocker


Der Nose Rocker ist die Aufbiegung des vorderen Endes des Surfbrettes zur Vertikalen. Je mehr Nose Rocker ein Surfbrett besitzt, desto höher hebt es sich von einer geraden, flachen Form ab. Man spricht auch von Winkel. Der Nose Rocker beeinflusst das Fahrverhalten des Surfbrettes und sorgt hauptsächlich dafür, dass die Nose bei der Fahrt in das Wasser sticht und ein Nose Dive zur Folge hat. Je mehr Nose Rocker, desto steilere Wellen können gesurft werden.




Tail Rocker


Der Tail Rocker ist die Aufbiegung des hinteren Endes des Surfbrettes zur Vertikalen. Je mehr Tail Rocker ein Surfbrett besitzt, desto höher hebt es sich von einer geraden, flachen Form ab. Man spricht auch von Winkel. Der Tail Rocker beeinflusst das Fahrverhalten des Surfbrettes und sorgt hauptsächlich dafür, dass die Wendefähigkeit des Surfbrettes bei Wendemanövern steigt. Beim Wenden, einem Turn, wird Gewicht auf die Finnen verlagert, sodass sich das Brett vorne etwas aus dem Wasser hebt und somit weniger Wasser verdrängt werden muss.




Rails / Kanten


Unter Rails wird die Surfbrettkante verstanden. Je nach Form der Rails verringern sich das Auftriebsvolumen und die Gleiteigenschaft. Zudem unterscheiden sich die Railformen in den verschiedenen Surfbrettformen.




Bottom / Unterseite


An der Unterseite werden die Finnen angebracht. Die Unterseite ist massgeblich für die Fluiddynamik, dem Gleitverhalten, im Wasser verantwortlich. Je weniger Widerstand die Unterseite während der Fahrt im Wasser verursacht, desto schneller und störungsfreier ist die gesamte Fahrt.




Finnen


Die Finnen verleihen dem Surfbrett Fahrtstabilität. Gerade in den Kurven spricht man von Seitenstabilität, die verhindert, dass man nicht einfach über die Wasseroberfläche rutscht, sondern effektiv eine Kurve fahren kann. Ähnlich wie bei Fischen die Flossen oder bei einem Flugzeug das Seitenleitwerk halten die Finnen das Surfbrett in der Spur und beeinflussen das Fahrverhalten des Surfbrettes massgeblich. Je nach Brettform oder persönlicher Präferenz gibt es unterschiedliche Anordnungen der Finnen, sogenannte Konfigurationen.




Stringer / Surfbrettachse


Der Stringer sorgt beim Surfbrett für die Längsstabilität, damit dieses nicht auseinanderbricht. Er ist eine dünne Sperrholzplatte, welche die Lastenverteilung ausgleicht. Ganz moderne Geräte kommen gar ohne Stringer aus.





 

Soft-Top

Beschreibung & Einsatzbereich


Um eine neue Frage hinzuzufügen, öffnen Sie die App-Einstellungen und klicken Sie auf den „Fragen verwalten”-Button.




Dimension


Ja! Um ein Bild hinzuzufügen, befolgen Sie diese einfachen Schritte:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Bild hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Bildsymbol and fügen Sie dann ein Bild aus Ihrer Sammlung hinzu




Pro


Ja! Nutzer können ganz einfach Videos aus YouTube oder Vimeo hinzufügen:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Video hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Videosymbol and fügen Sie dann die Video-URL aus YouTube oder Vimeo ein
  5. Das war's! Eine Miniaturansicht Ihres Video wird in der Antwort-Textbox erscheinen




Contra


Der FAQ-Titel kann in den App-Einstellungen angepasst werden. Löschen Sie den Titel, indem Sie die Markierung im Kontrollkästchen entfernen.




Surflevel






 

Gun

Nose Rocker


Der Nose Rocker ist die Aufbiegung des vorderen Endes des Surfbrettes zur Vertikalen. Je mehr Nose Rocker ein Surfbrett besitzt, desto höher hebt es sich von einer geraden, flachen Form ab. Man spricht auch von Winkel. Der Nose Rocker beeinflusst das Fahrverhalten des Surfbrettes und sorgt hauptsächlich dafür, dass die Nose bei der Fahrt in das Wasser sticht und ein Nose Dive zur Folge hat. Je mehr Nose Rocker, desto steilere Wellen können gesurft werden.




Tail Rocker


Der Tail Rocker ist die Aufbiegung des hinteren Endes des Surfbrettes zur Vertikalen. Je mehr Tail Rocker ein Surfbrett besitzt, desto höher hebt es sich von einer geraden, flachen Form ab. Man spricht auch von Winkel. Der Tail Rocker beeinflusst das Fahrverhalten des Surfbrettes und sorgt hauptsächlich dafür, dass die Wendefähigkeit des Surfbrettes bei Wendemanövern steigt. Beim Wenden, einem Turn, wird Gewicht auf die Finnen verlagert, sodass sich das Brett vorne etwas aus dem Wasser hebt und somit weniger Wasser verdrängt werden muss.




Rails / Kanten


Unter Rails wird die Surfbrettkante verstanden. Je nach Form der Rails verringern sich das Auftriebsvolumen und die Gleiteigenschaft. Zudem unterscheiden sich die Railformen in den verschiedenen Surfbrettformen.




Bottom / Unterseite


An der Unterseite werden die Finnen angebracht. Die Unterseite ist massgeblich für die Fluiddynamik, dem Gleitverhalten, im Wasser verantwortlich. Je weniger Widerstand die Unterseite während der Fahrt im Wasser verursacht, desto schneller und störungsfreier ist die gesamte Fahrt.




Finnen


Die Finnen verleihen dem Surfbrett Fahrtstabilität. Gerade in den Kurven spricht man von Seitenstabilität, die verhindert, dass man nicht einfach über die Wasseroberfläche rutscht, sondern effektiv eine Kurve fahren kann. Ähnlich wie bei Fischen die Flossen oder bei einem Flugzeug das Seitenleitwerk halten die Finnen das Surfbrett in der Spur und beeinflussen das Fahrverhalten des Surfbrettes massgeblich. Je nach Brettform oder persönlicher Präferenz gibt es unterschiedliche Anordnungen der Finnen, sogenannte Konfigurationen.




Stringer / Surfbrettachse


Der Stringer sorgt beim Surfbrett für die Längsstabilität, damit dieses nicht auseinanderbricht. Er ist eine dünne Sperrholzplatte, welche die Lastenverteilung ausgleicht. Ganz moderne Geräte kommen gar ohne Stringer aus.





 

Malibu

Beschreibung & Einsatzbereich


Um eine neue Frage hinzuzufügen, öffnen Sie die App-Einstellungen und klicken Sie auf den „Fragen verwalten”-Button.




Dimension


Ja! Um ein Bild hinzuzufügen, befolgen Sie diese einfachen Schritte:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Bild hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Bildsymbol and fügen Sie dann ein Bild aus Ihrer Sammlung hinzu




Pro


Ja! Nutzer können ganz einfach Videos aus YouTube oder Vimeo hinzufügen:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Video hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Videosymbol and fügen Sie dann die Video-URL aus YouTube oder Vimeo ein
  5. Das war's! Eine Miniaturansicht Ihres Video wird in der Antwort-Textbox erscheinen




Contra


Der FAQ-Titel kann in den App-Einstellungen angepasst werden. Löschen Sie den Titel, indem Sie die Markierung im Kontrollkästchen entfernen.




Surflevel






 

Funboard

Beschreibung & Einsatzbereich


Um eine neue Frage hinzuzufügen, öffnen Sie die App-Einstellungen und klicken Sie auf den „Fragen verwalten”-Button.




Dimension


Ja! Um ein Bild hinzuzufügen, befolgen Sie diese einfachen Schritte:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Bild hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Bildsymbol and fügen Sie dann ein Bild aus Ihrer Sammlung hinzu




Pro


Ja! Nutzer können ganz einfach Videos aus YouTube oder Vimeo hinzufügen:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Video hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Videosymbol and fügen Sie dann die Video-URL aus YouTube oder Vimeo ein
  5. Das war's! Eine Miniaturansicht Ihres Video wird in der Antwort-Textbox erscheinen




Contra


Der FAQ-Titel kann in den App-Einstellungen angepasst werden. Löschen Sie den Titel, indem Sie die Markierung im Kontrollkästchen entfernen.




Surflevel






 

Hybrid

Beschreibung & Einsatzbereich


Um eine neue Frage hinzuzufügen, öffnen Sie die App-Einstellungen und klicken Sie auf den „Fragen verwalten”-Button.




Dimension


Ja! Um ein Bild hinzuzufügen, befolgen Sie diese einfachen Schritte:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Bild hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Bildsymbol and fügen Sie dann ein Bild aus Ihrer Sammlung hinzu




Pro


Ja! Nutzer können ganz einfach Videos aus YouTube oder Vimeo hinzufügen:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Video hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Videosymbol and fügen Sie dann die Video-URL aus YouTube oder Vimeo ein
  5. Das war's! Eine Miniaturansicht Ihres Video wird in der Antwort-Textbox erscheinen




Contra


Der FAQ-Titel kann in den App-Einstellungen angepasst werden. Löschen Sie den Titel, indem Sie die Markierung im Kontrollkästchen entfernen.




Surflevel






 

Shortboard

Beschreibung & Einsatzbereich


Um eine neue Frage hinzuzufügen, öffnen Sie die App-Einstellungen und klicken Sie auf den „Fragen verwalten”-Button.




Dimension


Ja! Um ein Bild hinzuzufügen, befolgen Sie diese einfachen Schritte:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Bild hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Bildsymbol and fügen Sie dann ein Bild aus Ihrer Sammlung hinzu




Pro


Ja! Nutzer können ganz einfach Videos aus YouTube oder Vimeo hinzufügen:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Video hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Videosymbol and fügen Sie dann die Video-URL aus YouTube oder Vimeo ein
  5. Das war's! Eine Miniaturansicht Ihres Video wird in der Antwort-Textbox erscheinen




Contra


Der FAQ-Titel kann in den App-Einstellungen angepasst werden. Löschen Sie den Titel, indem Sie die Markierung im Kontrollkästchen entfernen.




Surflevel






 

Alaia

Beschreibung & Einsatzbereich


Um eine neue Frage hinzuzufügen, öffnen Sie die App-Einstellungen und klicken Sie auf den „Fragen verwalten”-Button.




Dimension


Ja! Um ein Bild hinzuzufügen, befolgen Sie diese einfachen Schritte:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Bild hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Bildsymbol and fügen Sie dann ein Bild aus Ihrer Sammlung hinzu




Pro


Ja! Nutzer können ganz einfach Videos aus YouTube oder Vimeo hinzufügen:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Video hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Videosymbol and fügen Sie dann die Video-URL aus YouTube oder Vimeo ein
  5. Das war's! Eine Miniaturansicht Ihres Video wird in der Antwort-Textbox erscheinen




Contra


Der FAQ-Titel kann in den App-Einstellungen angepasst werden. Löschen Sie den Titel, indem Sie die Markierung im Kontrollkästchen entfernen.




Surflevel






 

Egg

Beschreibung & Einsatzbereich


Um eine neue Frage hinzuzufügen, öffnen Sie die App-Einstellungen und klicken Sie auf den „Fragen verwalten”-Button.




Dimension


Ja! Um ein Bild hinzuzufügen, befolgen Sie diese einfachen Schritte:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Bild hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Bildsymbol and fügen Sie dann ein Bild aus Ihrer Sammlung hinzu




Pro


Ja! Nutzer können ganz einfach Videos aus YouTube oder Vimeo hinzufügen:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Video hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Videosymbol and fügen Sie dann die Video-URL aus YouTube oder Vimeo ein
  5. Das war's! Eine Miniaturansicht Ihres Video wird in der Antwort-Textbox erscheinen




Contra


Der FAQ-Titel kann in den App-Einstellungen angepasst werden. Löschen Sie den Titel, indem Sie die Markierung im Kontrollkästchen entfernen.




Surflevel






 

Fish

Tow-In Surfboard

Beschreibung & Einsatzbereich


Um eine neue Frage hinzuzufügen, öffnen Sie die App-Einstellungen und klicken Sie auf den „Fragen verwalten”-Button.




Dimension


Ja! Um ein Bild hinzuzufügen, befolgen Sie diese einfachen Schritte:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Bild hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Bildsymbol and fügen Sie dann ein Bild aus Ihrer Sammlung hinzu




Pro


Ja! Nutzer können ganz einfach Videos aus YouTube oder Vimeo hinzufügen:

  1. Öffnen Sie die App-Einstellungen
  2. Klicken Sie auf „Fragen verwalten”
  3. Klicken Sie auf die Frage, der Sie ein Video hinzufügen möchten
  4. Wenn Sie die Antwort bearbeiten, klicken Sie auf das Videosymbol and fügen Sie dann die Video-URL aus YouTube oder Vimeo ein
  5. Das war's! Eine Miniaturansicht Ihres Video wird in der Antwort-Textbox erscheinen




Contra


Der FAQ-Titel kann in den App-Einstellungen angepasst werden. Löschen Sie den Titel, indem Sie die Markierung im Kontrollkästchen entfernen.




Surflevel






 

Tow-In